Bewässerungsanlage auf dem Sportplatz wird eingebaut

Zur Zeit wird auf dem Sportplatz eine Bewässerungsanlage eingebaut. Ein Spezialunternehmen ist zur Zeit dabei, die entsprechenden Leitungen einzufräsen.. Vor einigen Wochen wurde bereits ein 70.000 l fassender Tank zum Auffangen des Regenwassers installiert (wir berichteten). Der dritte Dürresommer in Folge zeigt die Notwendigkeit der Baumaßnahme Nach Beendigung der Arbeiten ist der Platz sofort wieder bespielbar.