dsc_0002-1.jpg

Wieder erfolgreich beim Dorfwettbewerb

Wie schon vor drei Jahren, erreichte Oestereiden im Dorfwettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ einen „hervorgehobenen“ 4 Platz. Oestereiden startete in der Kategorie der Orte zwischen 800 und 3000 Einwohnern.Vor Oestereiden waren von den 12 teilnehmenden Orten nur Störmede als Sieger sowie Allagen und Ehringhausen auf den Plätzen 2 und 3.

Der 4. Platz ist mit einem Preisgeld von 650 € verbunden.

Außerdem konnte Oestereiden zwei Sonderpreise ergattern:

➢ Einen Sonderpreis dotiert mit 500 € gab es für die „Erfolgreiche Jugendarbeit in allen sportlichen und musikalischen Belangen“

➢ Den zweiten Sonderpreis, mit 400 € versüßt, gab es „Für die besonders gelungene Präsentation und Vorstellung des Ortes.“ Diesen Preis erhielten wir auch schon vor 3 Jahren. Ausgezeichnet wurden hier die große Zahl der Teilnehmer sowie die vielen Akteure, die Oestereiden beim Rundgang wunderbar präsentierten. Hier haben wir kreisweit Maßstäbe gesetzt, wie der Kommissionsvorsitzende Rolf Meiberg betonte und die gesamte Kommission ungemein beeindruckt.

Insgesamt kann sich Oestereiden also über Preisgelder in Höhe von 1.550 € freuen, die im Ort wieder investiert werden können.

Bei den kleinen Orten bis 799 Einwohnern siegte Hewingsen (=Gemeinde Möhnesee) vor Altenmellrich und Schwefe (=Gemeinde Welver).

Die Siegehrung fand am 23.06. in der schönen Schützenhalle des 244 – Einwohnerortes Hewingsen statt.

Im Bild: Voller Freude nahmen die Oestereider Bürgerinnen und Bürger (v.l.) Georg Eickhoff, Birgit Fromme, Engelbert Fromme, Alfons Levenig, Carina Meyer und Walter Gerard die Urkunden in der voll besetzten Schützenhalle Hewingsen entgegen.

dsc_1266-1.jpg

Gute Beteiligung beim Dorfwettbewerb

Bei der Begehung durch die Kommission des Dorfwettbewerbes 2017 hat sich Oestereiden wieder von seiner besten Seite gezeigt. Die Jury war von der starken Beteiligung der Bürger beim Rundgang sehr beeindruckt. Alle Vereine und Institutionen unseres Ortes haben unsere Dorfgemeinschaft, wie immer vorbildlich präsentierten. Die Siegerehrung des Dorfwettbewerbes 2017 findet am Freitag, den 23.Juni um 17:00 Uhr in der Schützenhalle in Möhnesee-Hewingsen statt.

dsc_1285dsc_1287dsc_1288dsc_1297-1

dsc_1331-1 dsc_1319-1

dsc_0003-1.jpg

Neuer Grillstand der Vereine des Dorfes fertig gestellt

Beim Dorfwettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ hatte er jetzt Premiere: Der frisch renovierte Grillstand der Oestereider Vereine. Federführend bei der Überarbeitung war die Löschgruppe Oestereiden der Freiwilligen Feuerwehr. Alle Vereine des Ortes haben sich finanziell beteiligt. Besonders ins Auge fällt das Wappen von Oestereiden mit der Kirche als Hintergrundbild.Der Grillstand kann von allen Vereinen genutzt werden. Auch für größere private Feierlichkeiten kann der Grillstand gemietet werden. Auskunft erteilt die Feuerwehr.