IMG_4725.JPG

Aktion Krautbund binden der Heimatfreunde

Oestereiden: Erstaunlich viele Interessenten folgten dem kurzfristigen Aufruf der Heimatfreunde zum Binden der Krautbunde.Nach alten Überlieferungen sollen die geweihten Krautbunde Unheil von den Häusern abhalten.

Im Gottesdienst am kommenden Sonntag, 16.08. um 11 Uhr werden die Krautbunde geweiht und anschließend an die Gottesdienstbesucher verteilt.

P1020652

90 Jähriges Jubiläum Löschgruppe Oestereiden

Die Löschgruppe Oestereiden feiert am Samstag den 8.8.2015 gemeinsam mit den befreundeten Löschgruppen und Vereinen, sowie den zahlreich erschienenen Bürgern, von jung bis alt, ihr 90-jähriges Bestehen.

Am Nachmittag stand die Unterhaltung der Kinder mit zahlreichen Spielen, dem Erkunden der Feuerwehrfahrzeuge sowie einem Kickerturnier auf dem Programm.

Gegen 18:30 Uhr begrüßte Löschgruppenführer Thorsten Rose die Gäste und im Anschluss an die Grußworte der Ehrengäste würdigte der stellvertretende Kreisbrandmeister Bernhard Loer die langjährige Arbeit der Kameraden Bernd Löper und Karl-Heinz Meyer, indem er sie mit dem Deutschen Feuerwehr Ehrenkreuz in Bronze auszeichnete.

Am Abend startete dann das Kickerturnier der Erwachsenen, an denen 16 Spielfreudige teilnahmen, sowie ein Gewinnspiel, bei dem die Gäste dazu aufgefordert wurden das Gewicht der Löschgruppe inklusive Einsatzkleidung anhand eines Fotos zu schätzen. Bei dem Kickerturnier konnte Maik Wehner im Finale sich gegen Christian Latt durchsetzen und sich über 10l Kellerbier freuen. Beim Gewinnspiel hatte Marcel Körn das genaueste Auge, er lag nur 3 kg über dem tatsächlichen Gewicht und konnte sich so ebenfalls 10l Kellerbier als Hauptpreis sichern.

Anschließend klang der Abend in gemütlicher Atmosphäre aus.