Einträge von Mario Kämpfer

Klärspern zu Ostern

Nach alter Tradition wird am Karfreitag und Karsamstag in Oestereiden geklärspert. Das Klärspern soll an diesen Tagen das verstummte Glockengeläut der Kirche ersetzen. Bedingt durch die aktuelle Situation und die damit verbundenen Auflagen darf in diesem Jahr diese alte Tradition nicht in der gewohnten Form durchgeführt werden. Derzeit ist es nicht gestattet, sich in Gruppen […]

Neuer Vorstand bei der CDU – Ortsunion Oestereiden

Neu aufgestellt hat sich nun die CDU Oestereiden. Der bisherige Vorsitzende Karsten Kußmann hat sich beruflich verändert und stand daher nicht für eine Wiederwahl zur Verfügung. Zur neuen Vorsitzenden wurde Anne Gudermann (Mitte) gewählt. Unterstützt wird sie durch ihren Stellvertreter Mario Kämpfer (3.v.l.) und Schriftführer Georg Eickhoff (3.v.r.) Beisitzer sind Martin Böger, Elisabeth Levenig (2.v.r.), […]

Schützenverein zieht eine erfolgreiche Bilanz

80 der 339 Mitglieder des Schützenvereins Oestereiden waren der Einladung des Vorstandes zur JHV gefolgt. Der Vorstand konnte eine rundweg erfolgreiche Bilanz vorlegen. So konnten dann folgerichtig die Wahlen in Rekordzeit abgewickelt werden. Florian Levenig als 2. Vorsitzender, Markus Belda als Geschäftsführer und Thomas Köchling als Hauptmann des 1. Zuges wurden alle wiedergewählt. Frank Risse […]

Dorfwettbewerb in der Planung

Oestereiden: Zwei Themen standen auf der Agenda des Treffens der Vereinsvorstände, zu dem Ortsvorsteher Alfons Levenig eingeladen hatte. Zunächst ging es um die Nachbereitung des Weihnachtsmarktes, der von allen als großartiger Erfolg gewertet wurde. Ca. 1.500 Besucher hatte der Markt zu verzeichnen, die den Markt durchweg als herausragend beurteilten. Alle Vereine des Ortes waren eingebunden. […]

Volles Haus beim traditionellen Neujahrsempfang

Oestereiden: Ein volles Haus gab es wieder einmal beim Neujahrsempfang des Ortsvorstehers: 140 Mitbürgerinnen und Mitbürger waren der Einladung zum traditionellen Empfang im Pfarrheim gefolgt. Mit dabei war auch Rüthens Bürgermeister Peter Weiken. Erfreulich war , dass 14 Neubürger gekommen waren und damit dokumentierten, das der Ort Oestereiden mehr ist als nur ihre neue Schlafstelle. […]

Heimatfreunde stellen Infotafeln auf

Oestereiden: 15 Infotafeln haben die Heimatfreunde Oestereiden jetzt an markanten Stellen des Ortes aufgestellt. Zwei Übersichtstafeln, platziert an der Kirche bzw. am Brunnen an der Hauptstraße, zeigen die Standorte der 13 anderen Tafeln. Hier sind Grundinformationen zu den einzelnen Orten auf den Tafeln aufgeführt. Mittels eines QR - Codes auf den Tafeln können bei Interesse […]

Weihnachtssingen der Luzia – Grundschule vor großem Publikum

Ihre künstlerischen Fähigkeiten stellten wieder einmal die Schülerinnen und Schüler der Luzia - Grundschule bei ihrem Weihnachtssingen vor. Alle vier Klassen stellten sich in Lied- und Textbeiträgen eindrucksvoll vor. Bemerkenswert waren die vielen gekonnten Soloauftritte der Schülerinnen und Schüler. Die zahlreichen Zuschauerinnen und Zuschauern, Eltern, Großeltern, Verwandte und Dorfbewohner,  waren begeistert von den Auftritten aller […]

Weihnachtsmarkt ein großartiger Erfolg!

Eine gelungene Veranstaltung war der Weihnachtsmarkt in Oestereiden, der am Samstag vor dem 1. Advent auf dem Hof Schulenberg stattfand. Alle Vereine des Ortes hatten sich eingebracht und zum Gelingen beigetragen. Die festlich geschmückten Stände, verbunden mit der wunderbaren Ausleuchtung des Hofes, verbreiteten ein weihnachtliche Stimmung. Die Resonanz war gewaltig: keiner der Organisatoren hatte mit […]

Nikolaus kommt nach Oestereiden

Anlässlich seines Festtages hat sich der Nikolaus auch in Oestereiden angemeldet. Die Kinder mit ihren bunten Laternen treffen sich am Freitag, den 6. Dezember um 18:00 Uhr in der Kirche in Oestereiden, um den Nikolaus zu begrüßen. Neben dem gemeinsamen Singen werden Jugendliche aus dem Ort bei der Feier über das Leben und Wirken des […]