Jahreshauptversammlung des Tambourkorps Oestereiden

Am vergangenen Samstag fand die alljährliche Jahreshauptversammlung des Tambourkorps Oestereiden statt. Vor allem Ehrungen standen 2016 im Vordergrund. Thomas Berghoff-Mertens, Kassierer und Tambourmajor wurde wie Ulrich Bause (2. Vorsitzender), für 15 Jahre Vorstandsarbeit die Landesehrenmedaille des Volksmusikerbundes verliehen. Bereits seit 30 Jahren aktiv im Verein ist Thomas Feldmann. Als Ehrenmitglied wurde nach 31 Jahren aktiver Mitgliedschaft Edgar Horstschäfer durch den Vorstand ernannt. Er war lange Zeit im Vorstand als Geschäftsführer tätig und schlug zuletzt die Pauke. Für das gelungen Vereinsjubiläum im April bedankt sich der Vorstand noch mal bei allen Musikern, Helfern und Sponsoren. Im laufenden Jahr soll für die jüngeren Musiker ein Ausflug unternommen werden. Dazu bietet die Kreismusikjugend zahlreiche interessante Veranstaltungen an. Ebenfalls geht es auf der Aktivenfahrt im Oktober nach Bremen.