Heimatfreunde stellen Kalender und Weihnachtskarte vor

Oestereiden: Die Heimatfreunde Oestereiden haben zwei neue Produkte im Angebot. Zum Einen erstellten sie einen Monatskalender für das Jahr 2016. Hier werden zu den einzelnen Monaten passende Fotos aus Oestereiden gezeigt. Hochwertig gedruckt ist dieser Kalender ein guter Begleiter im Haus und eignet sich hervorragend als Geschenk für Personen, die mit Oestereiden in irgend einer Weise verbunden sind. Außerdem bieten die Heimatfreunde eine Weihnachtsgrußkarte an. Als Motiv dient hierbei die weihnachtlich dekorierte Pfarrkirche in Oestereiden. Im Rahmen der Aktion „3 auf einen Streich“, die am Sonntag, 15. November in Oestereiden stattfindet, werden beide Produkte von 11.00 bis 15.00 Uhr im frisch renovierten Saal des Gasthofs Pieper zum Verkauf angeboten. Zeitgleich sind im gleichen Saal auch die LandFrauen vertreten. Sie haben einen Stand mit einem Plätzchenbuffet und bieten selbst gemachte Liköre und Marmelade zum Verkauf an. Außerdem gibt es einen kleinen vorweihnachtlichen Basar mit selbst gebastelten Sachen zu Weihnachten, u.a. Holzarbeiten, Krippen und Krippenzubehör, Flaschenlampen und Leuchtkugeln, Selbstgenähtes (Wendetaschen, Körnerkissen, Gotteslobhüllen), Drahtsterne mit Perlen, Weihnachtskarten und andere schöne Geschenkideen. An einem weiteren Stand können Bienenwachskerzen gezogen werden Oben im Bild: Für die Erstellung des Monatskalenders und der Weihnachtskarten sind diese Heimatfreunde verantwortlich: (v.l.) Georg Eickhoff, Mario Kämpfer, Wilma Eickhoff und Olaf Zumbrink