Bauplätze in Oestereiden

Wohnen in einem kleinen ländlichen Ort mit ca. 900 Einwohnern, wo noch jeder Jeden kennt und grüßt, da ist die Welt in Ordnung. Wenn Sie das intakte Zusammenleben in dieser dörflichen Gemeinschaft genießen möchten, sollten Sie nicht zögern, sich hier einen Bauplatz nach Ihren Wunschvorstellungen in Bezug auf Lage, Größe und Bebaubarkeit zu sichern.

Das Baugebiet Nr. 9, „Zur Schneidemühle – Vorm Grafenholz“ ist fertig erschlossen sodass Sie kurzfristig Ihr Bauvorhaben realisieren können. Der Bebauungsplan ist bauherrenfreundlich erstellt und erlaubt einen recht großen Gestaltungsfreiraum. Es können eingeschossige Häuser mit Dachausbau und Doppelhäuser errichtet werden. Die Grundstücksgrößen liegen zwischen ca. 400 und 1200 m².

Dem künftigen Hausbesitzer bietet sich ein wunderbarer Ausblick in die offene Landschaft und auf den Haarstrang. Der nahegelegene Wald und die Feldwege laden zum Spaziergang und Radfahren ein.

Dinge für den täglichen Bedarf können unmittelbar vor Ort erworben werden. Größere Besorgungen lassen sich dank der guten Verkehrs-anbindung im 14 km entfernten Lippstadt bzw. im 10 km entfernten Rüthen erledigen. (Busverbindung im 1-Stunden-Takt) Günstig ist auch die Verkehrsanbindung an die A 44 Dortmund-Kassel (10 km) und zum Flughafen Paderborn-Lippstadt (18 km)

Die Kaufpreise liegen je nach Lage bei 50,– € bis 70,– € je m² incl. Erschließung. Sie können wahlweise als Kauf- oder Erbpachtgrundstücke mit späterer Kaufoption erworben werden.

Nähere Auskünfte

Bernd Rose, Immobilien
Im Rosengarten 9
59602 Rüthen-Oestereiden
Tel. 02954-9753.0
www.BerndRose.com